Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Landwirtschaftsschüler besuchen Landtag und Staatskanzlei

Einen Einblick in die politische Arbeit bekamen die Studierenden des 3. Semesters der Landwirtschaftsschule Kaufbeuren im Februar 2017 bei ihrem Besuch im Landtag und in der Staatskanzlei. Auf Einladung der Ausschussvorsitzenden Angelika Schorer erfuhren sie in einer Sitzung des Landwirtschaftsausschusses hautnah, wo in Bayern Landwirtschaftspolitik gemacht wird.
Danach besichtigten die Studierenden die Staatskanzlei, in der sie viel über die Arbeit der Bayerischen Staatsregierung erfuhren. Jeweils im Anschluss gab es mit Mitarbeitern des Landtags und der Staatskanzlei Gelegenheit zum fachlichen Gespräch. Themen waren unter anderem die aktuelle Milchpolitik sowie wichtige Gesetzesvorhaben im Bereich der Düngung und des Gewässerschutzes.

Den Meisterbrief 2016 in der Tasche

Bei einem Festakt erhielten im Dezember 2016 im Forum Mindelheim 73 junge Landwirtinnen und Landwirte aus dem Regierungsbezirk Schwaben ihre Meisterbriefe. Dr. Michael Karrer vom Staatsministerium übergab an elf Landwirtschaftsmeister aus dem Landkreis Ostallgäu die Urkunde. Auch Angelika Schorer, Landtagsabgeordnete, sowie vlf-Vorsitzender Josef Schorer gratulierten.

Berufe in der Hauswirtschaft
Engagierte Prüferinnen verabschiedet

Bei einer Feierstunde dankte Dr. Paul Dosch, Leiter des AELF Kaufbeuren, fünf scheidenden Prüferinnen für ihren vorbildlichen, ehrenamtlichen Einsatz in der Berufsausbildung Hauswirtschaft mit einer Urkunde. Er würdigte das langjährige Engagement und hohe Maß an Verantwortung, das die Prüferinnen bei der Beurteilung der Prüflinge zeigten und wünschte ihnen für ihre zukünftigen Aufgaben alles Gute.
Bildungsberaterin Gerti Epple, Bildungsberaterin am AELF Kempten, überreichte einen adventlichen Gruß. Zum 1. November 2016 wurden die Prüfungsausschüsse für den Beruf Hauswirtschafter/in und Fachpraktiker/in Hauswirtschaft neu berufen.

Grenzenloses Naturerlebnis zwischen Bayern und Tirol
Walderlebniszentrum Ziegelwies

Führung Schulklasse

Im Walderlebniszentrum Ziegelwies können Sie den Wald zwischen Deutschland und Österreich erkunden. Informative Ausstellungen und ein vielfältiges Außengelände laden dazu ein, Neues in Wald, Natur und Bergen zu entdecken und mehr darüber zu erfahren.   Mehr

Informationen für Waldbesitzer
Motorsägen Schulungen

Motorsägen Lehrgang im Stadtwald Marktoberdorf

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren, Bereich Forsten bietet für Waldbesitzer Aus- und Fortbildungskurse in der Waldarbeit an.  Mehr

Unsere Schule

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft

Gruppenfoto LES KF 2014

Die Landwirtschaftsschule in Kaufbeuren bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und neue Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr